Kurtzweylig_Reisen_Nbanner
Das Erlebnis: Römertouren am Limes

Freizeit, Erholung, Natur und Kultur

Das Ensemble der künstlich geschaffenen Seen im Herzen Mittelfrankens beeindruckt durch

seinen wasserwirtschaftlichen Nutzen,

die technische Leistung und

das große Freizeitangebot der Region.

Planen Sie einen Ausflug für Ihren Verein oder Betrieb?

Dann geben Ihnen die folgenden Vorschläge vielleicht ein paar Anregungen.

Gerne beraten wir Sie auch individuell bei der Gestaltung Ihres Ausflugs!

Ihre Anfrage

Vogelinsel im Altmühlsee
Altmühlsee

Programmvorschläge für 1- und Mehrtagesprogramme

Fränkisches Seenland

Seenland und Weißenburg

Seenland und Main-Donau-Kanal
2 Tage

Fahrt an den Altmühlsee  bei Gunzenhausen mit Besichtigung der einzigartigen Vogelinsel.

Zu Mittag Einkehr in einer traditionsreichen fränkischen Gaststätte.

Rundfahrt um den Brombachsee inkl. Schiffahrt mit dem Trimaran und Besichtigung der Hauptsperre.

Besichtigungen in Weißenburg (römische Thermen, Kastell, Museum oder Stadtführung);

Mittagessen in einer traditionsreichen fränkischen Gaststätte (z. B. in Weißenburg)

Fahrt ins Fränkische Seenland mit Brombachsee (Hauptsperre) und Altmühlsee (Schiffahrt nach Wunsch).

1. Tag: Programm Fränkisches Seenland, am Abend  Nachtwächterführung in Weißenburg.

2. Tag: Besichtigung des Römermuseums Weißenburg,

Fahrt an den Rothsee mit Besichtigung einer Schleuse am Main-Donau-Kanal und Besuch des historischen Eisenhammers in  Roth-Eckersmühlen.

Kombinationen der einzelnen Tagesprogramme zu einem mehrtägien Programm sind möglich. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach geeigneten Hotelunterkünften behilflich.

Ausflugsschiff "Trimaran" auf dem Brombachsee
Mit der Nachtwächterin unterwegs

|Home| |Altmühltal| |Seenland| |Limesstraße| |Weißenburg| |Nachtwächterin| |Kontakt| |Philosophie| |Links|

Mitglied im Verein der Gästeführer im Naturpark Altmühltal e.V.

 

letzte Aktualisierung: März 2013
© by Dr. U. Jäger, Weißenburg i. Bay.